Montag, 3. Oktober 2022

Können Sie uns helfen ?!

Ärzte, Psychologen, Therapeuten, Forscher und Fachkräfte im Gesundheitswesen

Uns ist bewusst, dass Sie als Angehörige des Gesundheitswesens sehr beschäftigt sind. Jedoch wünschen sich MSA Betroffene eine erhöhte Sensibilität und bessere Fachkenntnisse über MSA bei Personen mit denen sie in Kontakt sind. Dies erleichtert die Kommunikation, fördert das Vertrauen und verbessert die Behandlung.

Wir haben verschiedene Möglichkeiten, wie Sie uns helfen können. Einige davon mit relative geringen Zeitaufwand. Dies sind:

  • Gelegentliche Überprüfung unsere Informationsressourcen für MSA Betroffene und die ihnen helfen.
  • Schreiben von kurzen Beiträgen für dieses Webseiten-Magazin.
  • Gelegentliche Teilnahme an unseren zukünftigen regionalen Selbsthilfegruppen in der Nähe ihres Wohnorts, um die Anwesenden über Ihre Rolle und Ihre Hilfe zu informieren.

Wenn Sie das Gefühl haben, helfen zu können, bitte kontaktieren Sie mich unter support@msaleben.de oder nutzen Sie das Kontaktformular.